Zerknülltes Papier oder Alufolie entwickelt ganz zufällig eine Struktur, die, wie ich finde, eine höchst inspirierende Wirkung hat.

Aus einer ebenen Fläche wird dreidimensionaler Raum, Licht und Schatten, Höhen und Tiefen entstehen…

Mich fasziniert das Zufällige, weil ich ja gerne aus den Dingen, die da sind, etwas erschaffe.

Warum nicht auch mal ganz viel Gefühl ins Zerknüllen von Papier stecken und dieses Knitterstück dann auf die Leinwand oder auf eine Holzplatte kleben?!

Die Struktur lässt sich dann ganz wie es Deine Fantasie hergibt bespielen und bemalen!

Viel Freude dabei!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.